Rezeptsammlung


Nutricia Rezepte

Rezeptsammlung

 

Zimtsterne

Autor: Christina Rudersdorf (Fachpersonal)


Zutaten:
 g Hühnerei Eiweiß
 g Stevia Kristalline Streusüße Erythrit (Borchers)
 g Mandel süß
 g Zimt

Zubereitung:

Den Backofen auf 150°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
Das Eiweiß steif schlage und dabei die Streusüße langsam einrieseln lassen. Von dem steif geschlagenen Eiweiß 4-5 EL für die Glasur beseite stellen.
Die gemahlenen Mandeln mit dem Zimtpulver mischen. Die Mandelmischung vorsichtig unter den Eischnee mischen und die Masse zu einem gut formbaren Teig verarbeiten.
Den Teig zwischen Frischhaltefolie dick ausrollen und Sterne ausstechen. Den Eischnee auf die Sterne streichen.
Die Zimtsterne im Ofen ca 15 Minuten backen. Die Sterne sollten ganz hell bleiben.
TIPP: mit einer Silkonform für Zimtsterne gelingt das Weihnachtsgebäck besonders gut.



Nährwerte (gesamt):

Kohlenhydrate: 16,46 g
Kalorien: 1569 kcal
Fett: 132,67 g
Eiweiß: 67,94 g
Ketogenes Verhältnis: 1,57:1
15  Portionen

Tags:

SüßigkeitSnackWeihnachtenDessert  




*Durch den Benutzer hinzugefügte Zutaten: Nutzungsbedingungen